Schaden noch unklar Schrecksekunde am Flughafen Nürnberg: Flugzeug kommt von Rollweg ab

, aktualisiert am 24.12.2019 - 09:05 Uhr
Eine Maschine der türkischen Fluggesellschaft Onur Air am Nürnberger Flughafen. Foto: Andreas Eberlein/dpa

Am Nürnberger Flughafen kommt eine Maschine nach der Landung von der Rollbahn ab. Die Ursache für das Missgeschick, bei dem niemand verletzt wurde, ist noch nicht bekannt. 

 

Nürnberg - Schrecksekunde für Passagiere und Besatzung eines Flugzeugs der türkischen Fluggesellschaft Onur Air. Am späten Montagabend ist die mit mehr als 140 Fluggästen besetzte Maschine kurz nach der Landung vom Rollfeld abgekommen. Laut Polizei wurden bei dem unfreiwilligen Ausflug auf  die Grünfläche neben der Landebahn keine Menschen verletzt. 

Passagiere und Besatzungsmitglieder wurden mit Bussen zum Terminal gebracht. Warum die Maschine von der Landebahn abkam, ist bisher unklar. "Die Ermittlungen dauern an", sagte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen. Auch die Schadenshöhe war vorerst nicht bekannt.

  • Bewertung
    4