Rückkehrer beim TSV 1860 Stark zurück, Stahl wieder fit

Yannick Stark (r.) ist wieder einsatzbereit. Foto: dpa

Bei den Löwen kehren zwei Mittelfeldspieler ins Team zurück. Trainer Friedhelm Funkel hat gegen Kaiserslautern nun die Qual der Wahl.

 

München – Löwen-Trainer Friedhelm Funkel kann beim Spiel am Sonntag wieder auf Dominik Stahl zurückgreifen. Der defensive Mittelfeldspieler fiel zuletzt wegen Knie-Beschwerden aus. „Bei ihm geht es wieder. Er steht zur Verfügung“, erklärte Funkel. Ebenfalls wieder einsatzbereit ist Yannick Stark, der zuletzt beim 2:2 in Aue wegen seiner Gelb-Sperre aussetzen musste.

Funkel hat damit auf der Sechser-Position die Qual der Wahl. Für die zwei Positionen stehen ihm nun vier Spieler zur Verfügung: Stark, Stahl, Kai Bülow und Julian Weigl. Letzterer absolvierte die letzten drei Partien über die gesamte Distanz, trotz seiner erst 18 Jahren. Eine Entscheidung habe Funkel noch nicht getroffen, betonte er

 

4 Kommentare