Rojinski, Knuppe, Löw & Co. Bambi 2017: So glamourös war der rote Teppich

, aktualisiert am 17.11.2017 - 07:26 Uhr
Claudia Schiffer glänzt in einem roten Kleid. Arnold Schwarzenegger gibt den Strahlemann. Die Bilder vom roten Teppich des 69. Bambi in Berlin. Foto: dpa/AZ

Am Donnerstagabend fand in Berlin die Verleihung des Bambi-Awards statt. Zahlreiche Prominente waren dabei. Die AZ hat die Bilder vom roten Teppich.

 

Berlin - Zahlreiche Stars und Sternchen kamen am Donnerstagabend zur 69. Ausgabe der Bambi-Verleihung. Der frühere Bundespräsident Joachim Gauck wurde ebenso geehrt wie das strahlende Supermodel Claudia Schiffer und Hollywood-Star Hugh Jackman. Der machte der Gastgeberstadt ein Kompliment: "I love Berlin".

Der chinesische Künstler Ai Weiwei und Ex-Boxer Wladimir Klitschko sahnten ebenfalls eine der Trophäen ab. Schlagerstar Helene Fischer eröffnete die Gala mit einer atemberaubenden Show. Unter den Gästen waren auch Musiker Tom Jones, Uschi Glas, Iris Berben und Arnold Schwarzenegger.

Die Bambis wurden im Stage Theater am Potsdamer Platz verliehen. Hubert Burda Media verleiht die Bambis an nationale und internationale Künstler, Sportler und andere Prominente. Aber auch engagierte Bürger werden geehrt. Claudia Schiffer kann den Fashion-Bambi mit nach Hause nehmen - für "30 Jahre außergewöhnliche Verdienste in der Mode-Branche", teilte Hubert Burda Media mit. Im eleganten Abendkleid war sie der Blickfang auf dem roten Teppich und posierte mit Hugh Jackman, der den Preis in der Kategorie "Entertainment" erhielt.

Ai Weiwei bekam den Preis in der Kategorie Mut, Gauck den Millenniums-Preis. "Freiheit, Gerechtigkeit und der Kampf gegen jede Form von Unterdrückung: Das sind die Werte, für die Joachim Gauck als Politiker und als Mensch steh", begründet die Jury. Der Sonderpreis der Jury ging an Regisseur Fatih Akin und Schauspielerin Diane Kruger für "Aus dem Nichts".

Der Münchner Regisseur Simon Verhoeven räumte mit seiner Komödie "Willkommen bei den Hartmanns" ab. Die goldenen Rehkitze sind 2,5 Kilogramm schwer und 28 Zentimeter hoch.

Die AZ zeigt die Bilder vom roten Teppich aus Berlin in einer Bildergalerie.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading