Relegation - Hamburg gegen Greuther Fürth live sehen HSV gegen Fürth im Free-TV, Online-Stream, Radio und Liveticker

HSV-Trainer Mirko Slomka auf der Pressekonferenz vor dem Relegationsspiel gegen Greuther Fürth. Foto: dpa

Bundesliga-Relegation 2014: Der Hamburger SV hat die SpVgg Greuther Fürth zu Gast. Wo das Spiel live sehen? Wir zeigen Ihnen wo sie doe Partie live im Fernsehen, Online-Stream und Radio mitverfolgen können.

 

München – Wird Mirko Slomka den taumelnden Bundesliga-Dino Hamburg in den beiden Relegationsspielen gegen die SpVgg Greuther Fürth vor dem Super-GAU namens Abstieg retten? Am Donnerstagabend kann er die Mission erstklassig zu bleiben in Angriff nehmen. Greuther Fürth ist zu Gast in der Hamburger Imtech Arena. Anstoß im Relegations-Hinspiel ist um 20.30 Uhr.

Die AZ zeigt, wo sie das Spiel Hamburg gegen Greuther Fürth live sehen können:

Hier bei der AZ versorgen wir Sie mit einem brandaktuellen Liveticker. Direkt nach Abpfiff finden Sie bei der AZ alle News, Bilder und Spielberichte zum Relegationsmatch.

^

Free-TV:

Die ARD zeigt das Spiel live im Free-TV. Die Übertragung beginnt um 20.15 Uhr, Anpfiff ist um 20.20 Uhr. Matthias Opdenhövel moderiert mit ARD-Experten Mehmet Scholl im Studio, Kommentator der Partie ist Gerd Gottlob.

Pay-TV:

Selbstverständlich zeigt auch der Pay-TV-Sender Sky Sport HD das Spiel.  Die Übertragung gebinnt um 20.15 Uhr live auf Sky Bundesliga 1 & HD 1. Die Moderation übernimmt Jessica Kastrop, Kommentator ist Wolff Fuss.

Online-Stream:

Neben dem TV-Programm überträgt die ARD auch in ihrer hauseigenen Mediathek das Spiel als Live-Stream.

Auch Sky bietet über den für Sky-Abonnenten kostenlosen Dienst SkyGo das Spiel im Live-Stream an.

Radio:

Der Radiosender Sport1.fm, den Sie sowohl im Internet, als auch mit der Sport1.fm-App empfangen können, bringt auch eine Live-Übertragung.

 

2 Kommentare