Ranking von Reisebüro Freundlichste Stadt Deutschlands: München nur auf Platz 5

Baden-Baden ist dem Ranking zufolge die freundlichste Stadt Deutschlands. München landet auf Platz fünf. Foto: Felix Hörhager/dpa

Das Online-Reisebüro "Expedia" will jetzt herausgefunden haben, welche die freundlichste Stadt in Deutschland ist. München kommt in den Top Ten vor, liegt allerdings nicht an der Spitze.

 

München - Hamburger sind immer locker-lässig und entspannt, Münchner die ganze Zeit gestresst und schlecht gelaunt und Berliner offen für alles und jeden? Das Online-Reisebüro "Expedia" ist jetzt den Stadt-Stereotypen auf den Grund gegangen und hat die Top Ten der freundlichsten Städte Deutschlands ermittelt.

Für das Ranking wurden alle Kundenbewertungen, die in den vergangenen zwölf Monaten über "Expedia" abgegeben wurden, ausgewertet. Dabei ging es primär um die Frage: Wo fühlen sich die Reisenden am freundlichsten aufgenommen? Die Städte, die sich in der Rangliste befinden, haben mindestens 100 Bewertungen erhalten – zusätzlich hat jede Stadt eine Vier-Sterne-Bewertung oder höher.

Auch München ist im Ranking wiederzufinden – allerdings nicht an der Spitze, sondern im Mittelfeld auf Platz fünf. Der Analyse zufolge ist der Kur-Ort Baden-Baden die freundlichste Stadt Deutschlands. Gefolgt von Nürnberg auf Platz zwei und Berlin auf Platz drei. Die drei letzten Plätze belegen Hamburg, Frankfurt und Dresden

Top Ten: Die freundlichsten Städte Deutschlands

  1. Baden-Baden
  2. Nürnberg
  3. Berlin
  4. Hannover
  5. München
  6. Düsseldorf
  7. Köln
  8. Hamburg
  9. Frankfurt
  10. Dresden

Weitere News aus München finden Sie hier

 

12 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading