Räuber stehlen Tresor Unterhaching: Nächtlicher Überfall auf Wettbüro

In Unterhaching wurde in der Nacht ein Wettbüro überfallen. (Symbolbild) Foto: dpa/Bildfunk

In der Nacht zum Sonntag überfielen drei Einbrecher ein Wettbüro in Unterhaching und erbeuteten den Tresor. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

 

Unterhaching -  Nächtlicher Überfall auf ein Wettbüro. In Unterhaching drangen laut Polizeiangaben drei Täter am Sonntag, in der Zeit zwischen 02.45 Uhr und 03.05 Uhr,  in ein Wettbüro in der Münchner Straße in Unterhaching ein. Sie hebelten eine Metalltür auf und gelangten so in das Gebäude.

In einem Büroraum rissen die Einbrecher einen Wandtresor aus der Verankerung und hebelten diesen auf. Das darin befindliche Bargeld entwendeten sie. Ein weiterer Tresor mit einer großen Bargeldmenge wurde ebenfalls komplett entwendet. Dieser Tresor wurde höchstwahrscheinlich mit einem Fahrzeug abtransportiert.

Weil die Täter unbekannt blieben, bittet die Polizei um Mithilfe

Zeugenaufruf:

Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Münchner Straße (Unterhaching) oder in deren näheren Umgebung aufgefallen?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare