Promis wagen sich aufs Eis Dancing on Ice: Das sind die Kandidaten der neuen Staffel

Klicken Sie sich in der Bilderstrecke durch die "Dancing on Ice"-Kandidaten. Foto: Annette Riedl/Jens Kalaene/Jörg Carstensen/dpa, AZ-Montage

Heute Abend geht die Sat.1-Show "Dancing on Ice" in die zweite Runde. Monatelang haben die zehn Prominenten mit ihren Profi-Tanzpartnern trainiert - und sich dabei die ein oder andere Verletzungen zugezogen. Doch wer schafft es, die Jury von sich zu überzeugen?

 

Ab Freitagabend wird wieder getanzt: denn um 20.15 Uhr startet in Sat.1 die neue Staffel von "Dancing on Ice". Aber welche Promis werden wohl in den frischen Folgen (immer freitags um 20.15 Uhr, plus zusätzliche Ausgabe am 17. November) die Jury um Eiskunstlauf-Legende Katarina Witt (53), "Höhle der Löwen"-Investorin Judith Williams (48) sowie Ex-Eiskunstläufer und Kommentator Daniel Weiss (51) überzeugen? 

DSDS-Teilnehmer Joey Heindle (26) tanzt gemeinsam mit seiner Freundin Ramona Elsener (27) übers Eis und auch Ex-Bachelorette Nadine Klein (34) wagt sich auf die Eisfläche. 

"Dancing on Ice": Die ersten Verletzungen schon vor Start der Show

Schon bevor die erste Folge überhaupt  über die Bildschirme flimmerte, verletzten sich einige der Kandidaten. Gleich zu Beginn der Proben zerrte sich Moderator Peer Kusmagk (44) die Bänder im linken Sprunggelenk. Jenny Elvers zog sich in den finalen Zügen des Trainings einen Rippenbruch zu, will aber trotzdem antreten und Kampfgeist beweisen. "Promi Big Brother"-Sieger Jens Hilbert (41) brach sich sogar einen Arm und zog sich eine Rippenprellung zu.

Und jetzt wurde bekannt, dass auch "GNTM"-Teilnehmerin Klaudia Giez (32) nicht vom Verletzungspech verschont blieb: Sie stürzte während eines Trainings schwer und musste sogar in die Notaufnahme gebracht werden.

Klicken Sie sich in der Bilderstrecke durch die Promi-Kandidaten der neuen "Dancing on Ice"-Staffel.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading