Prominente Stimme für Superhelden Vin Diesel für neuen Marvel-Film bestätigt

Vin Diesel neben dem Modell von Groot Foto: facebook.com/VinDiesel

Die Spatzen pfiffen es von den Dächern, jetzt ist es offiziell: Hollywood-Star Vin Diesel übernimmt die Rolle des Groot im kommenden Marvel-Streifen "Guardians of the Galaxy". Das bestätigte der Regisseur des Films auf Facebook.

 

Los Angeles - Nachdem Schauspieler Vin Diesel (46) zuletzt vor allem im Zusammenhang mit dem tragischen Unfalltod seines Kollegen Paul Walker erwähnt wurde, gibt es jetzt erfreuliche News von dem Action-Star zu berichten: Diesel wird in der kommenden Marvel-Verfilmung "Guardians of the Galaxy" dem Baum Groot seine Stimme leihen. Spekulationen um Diesels Beteiligung an dem Projekt gab es schon lange, doch erst jetzt folgte die offizielle Bestätigung. "Vin Diesel ist ein total toller Typ. Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich ihn mag", schrieb Regisseur James Gunn (43) auf Facebook.

"Guardians of the Galaxy" startet am 28. August 2014 in den deutschen Kinos. Neben Diesel werden Bradley Cooper (als Rocket Racoon), Zoe Saldana (Gamora), und Dave Bautista (Drax) die anderen Superhelden übernehmen. In der Comicbuch-Verfilmung landet ein US-Pilot (Chris Pratt) während eines Krieges im Weltraum und schließt sich einer Gruppe Alienkrieger an.

 

0 Kommentare