Promi-News aus Hollywood Courtney Stodden trennt sich von Mann Doug Hutchison

"The Green Mile"-Star Doug Hutchison und seine Frau Courtney Stodden haben sich angeblich getrennt. Das Paar hat vor allem durch den großen Altersunterschied von 34 Jahren in den USA für Aufsehen gesorgt, zumal die Braut bei der Hochzeit erst 16 Jahre alt war. Auf Twitter wird die vermeintliche Trennung mit viel Häme begleitet.

 

Los Angeles - Diese Hochzeit sorgte 2011 für Wirbel: Courtney Stodden (19, "Reality") war erst 16 Jahre alt, als sie den US-Schauspieler Doug Hutchison (53, "Give 'em Hell, Malone!") mit der Einwilligung ihrer Eltern heiratete. Drei Jahre nach der Ehe-Schließung soll diese ungewöhnliche Beziehung nun bereits am Ende sein. Angeblich hat sich die 19-Jährige von ihrem 34 Jahre älteren Mann getrennt, wie das US-Klatschportal "Radar Online" berichtet. Für viele User im Netz ist das ein gefundenes Fressen, um die beiden mit Hohn und Spott zu überschütten.

So spekuliert eine Userin auf Twitter über das Ehe-Aus: "Wahrscheinlich hat er sie nicht so berühmt gemacht, wie sie es sich erhofft hatte." Eine andere schreibt zur Trennung: "Als wäre das eine Überraschung??" Auch Zyniker melden sich zu Wort und schreiben Kommentare wie "Courtney Stodden und Doug Hutchison haben sich getrennt! Was für ein Schock... nicht!" oder "Courtney Stodden trennt sich von Ehemann Doug Hutchison: Hebt eure Hand, wenn ihr geschockt seid! #es tut mir nicht leid."

Für Hutchison soll diese Trennung jedoch nicht so lustig sein. "Sie ist mit ihm durch und er ist völlig untröstlich", verriet ein dem Paar nahestehender Insider dem Klatschportal. "Doug wusste, dass er ein Risiko mit der Hochzeit eingegangen war, aber er war wirklich in Courtney verliebt und erkannte nicht, wie sehr sich sein Leben nach der Hochzeit verändern würde", sagte der Bekannte weiter.

Courtney, die sich erst vor Kurzem ihre Brüste hat vergrößern lassen, wurde seit 2. Oktober nicht mehr mit Doug in der Öffentlichkeit gesehen. Für das Paar ist dies scheinbar ungewöhnlich, da sie laut der US-Website regelmäßig in der Umgebung von Los Angeles beim Shoppen gesichtet wurden.

Dass die 19-Jährige nun auch eigenen Ruhm erlebt, soll bei der Trennung eine große Rolle gespielt haben, weiß der Insider zu berichten. Eine andere Quelle geht davon aus, dass Stoddens Flirt mit einem Mitbewohner bei der britischen Ausgabe von "Promi Big Brother" der Grund für das Ehe-Aus sein soll, schreibt "Mail Online".

 

0 Kommentare