Promi-Geburtstag des Tages Friedrich Mücke wird 34

Friedrich Mücke auf der Premiere von Matthias Schweighöfers "Vaterfreuden" in München Foto: ddp images

Friedrich Mücke ist unser Geburtstagskind des Tages! Der charmante Schauspieler besticht nicht nur an der Seite von Matthias Schweighöfer, sondern auch als "Tatort"-Komissar.

 

München - Friedrich Mücke wird am heutigen Donnerstag 34 Jahre alt. Der gebürtige Berliner kam 1981 zur Welt und besuchte in der deutschen Hauptstadt von 2003 bis 2007 die "Ernst Busch"-Schauspielschule. Zunächst zog es den Mimen auf die Bühne: Bis 2010 war Mücke Mitglied im Ensemble des Münchner Volkstheaters. Sein Durchbruch als Filmschauspieler gelang ihm im Roadmovie "Friendship!" an der Seite von Matthias Schweighöfer (34). Für die Rolle des Veit bekam er 2009 den Bayerischen Filmpreis als bester Nachwuchsschauspieler.

Als Kommissar Henry Funck im Erfurter "Tatort" wurde Mücke einem noch breiteren Publikum bekannt. Anfang 2015 entschieden sich der Wahl-Münchner und seine Kollegin Alina Levshin (30) allerdings der MDR-Produktion nach nur zwei Folgen den Rücken zu kehren. Der Erfurter Tatort wurde daraufhin eingestellt.

 

0 Kommentare