Promi-Geburtstag des Tages Bernhard Hoëcker wird 45

Hat auch mit 45 gut lachen: Bernhard Hoëcker Foto: ddp images

Happy Birthday, Bernhard Hoëcker! Der erfolgreiche Comedian, der in jungen Jahren VWl studierte, feiert am Freitag seinen 45. Geburtstag.

 

München - Körperlich gesehen ist er nicht der Größte, in der deutschen Comedy-Szene ist er dafür ein Gigant. Bernhard Hoëcker wurde am 20. März 1970 in Neustadt an der Weinstraße geboren, aufgewachsen ist er in Frankfurt und Bonn. Sein Comedy-Talent zeigte sich bereits in der Studienzeit - vielleicht nicht gerade beim VWL-Studium selbst, aber dafür bei den Auftritten mit den Comedy Crocodiles, zu denen unter anderem auch Sebastian Pastewka gehörte.

Hoëckers Durchbruch kam 1997 mit "Switch!", der Ausruf "Hoëcker, Sie sind raus!" aus den "Fakten, Fakten, Fakten"-Sketchen wurde fast schon ein geflügeltes Wort. Danach war er unter anderem in "Genial daneben" und der "ProSieben Märchenstunde" zu sehen. Heute gehört Hoëcker unter anderem zum Team von "Durchgedreht!" und "Vier sind das Volk" und geht regelmäßig mit seinem Soloprogramm auf Tour.

Eigentlich heißt Hoëcker übrigens schlicht Hoecker, das Trema - die Pünktchen über dem "e" - soll nur verhindern, dass der Name als "Höcker" ausgesprochen wird. Schon Hoëckers Vater soll diese Stilisierung des Namens eingeführt haben. Kollegin Hella von Sinnen lässt sich dadurch allerdings nicht beirren, und nennt Hoëcker auch gerne "Höckerchen".

 

0 Kommentare