Promi-Bild des Tages Lily Collins hat große Pläne

Lily Collins, Tochter von Phil Collins, bildet sich kulturell im Museum für zeitgenössische Kunst. 

 

Kleine Dame mit großen Plänen: Am morgigen Montag wird in den USA der Tag der Arbeit gefeiert. Das ganze Land gönnt sich eine Auszeit und nutzt das verlängerte Wochenende für diverse Freizeitaktivitäten. So auch Schauspielerin Lily Collins (28, "Chroniken der Unterwelt - City of Bones"). Bei der Tochter von Sänger Phil Collins (66, "In the Air Tonight") auf dem Plan: ganz viel Kultur! Bei einem Besuch des Museums für zeitgenössische Kunst "The Broad" entstand dieser lustige Schnappschuss, den die 28-Jährige auf Instagram postete. (Über ihren Kampf gegen die Essstörungen schreibt Lily Collins in ihrem Buch "Unfiltered: No Shame, No Regrets, Just Me." - hier können Sie es bestellen )

Er zeigt die Schauspielerin neben einer Stuhl-Tisch-Sitzgruppe, der besonderen Art. Denn die 1,65 Meter große Collins ist etwa halb so groß wie die Stühle. Zu dem Bild schreibt sie: "Große Pläne für das Ferien-Wochenende". Eine optische Täuschung? Mit Nichten. Collins steht neben einem Werk des Künstlers Robert Therrien (69). Es trägt den Namen "Under The Table" (zu Deutsch: "Unter dem Tisch") aus dem Jahr 1994, das von Lewis Carrolls Buch "Alice im Wunderland" inspiriert wurde. Den Fans gefiel der Anblick. Schon über 620.000 Menschen drückten auf "Gefällt mir".

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading