Promi-Bild des Tages Alessandra Ambrosio feiert nackt die USA

Diese Liebe scheint unter die Haut zu gehen: Alessandra Ambrosio feiert den Unabhängigkeitstag der USA mit Amerika-Fahne, aber ohne Kleidung.

 

Nackte Tatsachen zur Feier des Tages: Alessandra Ambrosio (36) hat sich zum Unabhängigkeitstag der USA ein etwas anderes Instagram-Posting überlegt. Zwar posiert das Model wie für dieses Datum typisch mit riesiger Amerika-Flagge, sonst trägt sie allerdings gar nichts - bis auf hohe Lackstiefel. "Fröhlichen 4. Juli", kommentierte sie den Schnappschuss von Star-Fotograf Russell James (*1962). Den dürfte sie mit diesem sexy Anblick vielen beschert haben. (Den Film "Daddy's Home - Ein Vater zu viel" mit Alessandra Ambrosio in einer Nebenrolle können Sie hier mit Amazon Prime ansehen!)

Ambrossio selbst ist in Brasilien geboren, lebt mit ihrem US-amerikanischen Partner Jamie Mazur (36) und den beiden gemeinsamen Kindern Anja (8) und Noah (5) aber in New York City. Den 4. Juli verbringt sie aber weder an dem einen, noch dem anderen Ort. Wie ihre vorherigen Instagram-Bilder zeigen, macht sie mit ihrer Familie und Freunden gerade Urlaub in Griechenland.

 

0 Kommentare