Premiere von "Chasing Happiness" Die Jonas Brothers trumpfen mit ihren berühmten Ehefrauen auf

Joe Jonas (v.l.), Sophie Turner, Priyanka Chopra Jonas und Nick Jonas bei der Premiere der Amazon-Doku "Auf der Suche nach dem Glück" Foto: [M] Tinseltown / Shutterstock.com

Bei der Premiere der Amazon-Dokumentation "Chasing Happiness" haben Sophie Turner und Priyanka Chopra ihren Ehemännern Joe und Nick Jonas die Show gestohlen.

 

Ab 4. Juni können Amazon-Prime-Kunden die Dokumentation der Jonas Brothers, "Chasing Happiness", zu Deutsch "Auf der Suche nach dem Glück", kostenlos streamen. Bei der Premiere in Los Angeles zogen jedoch nicht die Brüder Nick (26), Joe (29) und Kevin Jonas (31) alle Blicke auf sich, sondern ihre Ehefrauen. Allen voran die indische Schauspielerin Priyanka Chopra (36, "Quantico"), seit Ende 2018 mit Nick verheiratet, und "Game of Thrones"-Star Sophie Turner (23), die Anfang Mai 2019 spontan Joe in Las Vegas das Jawort gab.

Top gestylte Ehepaare

Chopra, die seit der Hochzeit offiziell Priyanka Chopra Jonas heißt, erschien in einem schwarzen, langärmeligen Kleid, das durch einen tiefen V-Ausschnitt und einen hohen Beinschlitz, der fast bis zur Hüfte reichte, bestach. Ehemann Nick glänzte in einem schokoladenbraunen Seidensatin-Bomber-Anzug von Ermenegildo Zegna XXX.

Auch Joe setzte auf das italienische Label und trug einen einreihigen Anzug in Grau. Ehefrau Sophie funkelte in einem sexy Metallic-Pailletten-Dress an seiner Seite. Durch die dünnen Spaghetti-Träger und den tiefen Ausschnitt zeigte sie viel nackte Haut. Dunkelrote Lippen machten ihren Glamour-Look perfekt.

Danielle Jonas (32) unterstützte Ehemann Kevin bei der Premiere ebenfalls, die beiden küssten sich sogar vor den Fotografen. Auch die Eltern der Jonas Brothers waren vor Ort sowie Schauspielerin Elizabeth Chambers (36), ihrerseits Ehefrau von Armie Hammer (32, "Call Me by Your Name"), und "Glee"-Star Chord Overstreet (30).

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading