Preise im Wert von 48.000 Euro Genf lockt Urlauber mit Adventsüberraschungen

Ein Adventskalender versüßt die Vorfreude auf Weihnachten. Das hat sich auch die Tourismusverband der Stadt Genf gedacht und sich für Urlauber etwas Besonderes einfallen lassen.

 

Genf ist in der Weihnachtszeit ein beliebter Urlaubsort. Neben Schweizern sind es vor allem Franzosen und Deutsche, die die besinnliche Zeit in der Stadt am Genfer See verbringen. Um den Reisenden ihren Urlaub zu versüßen, hat der Tourismusverband der Stadt einen besonderen Adventskalender gestartet. Genf verschenkt vom 1. bis zum 24. Dezember jeden Tag an die ersten zwanzig Gäste, die ihren Urlaub auf der Weihnachtswebseite "geneva-christmas.com" buchen, ein besonderes Geschenk im Wert von je 100 Euro.

Der Tourismusverband hat mit 24 Partnern insgesamt 48.000 Euro bereitgestellt, um Urlauber mit kleinen Geschenken glücklich zu machen. Die Fülle der Angebote ist dabei sehr vielfältig und reicht von einem Essen im Sternerestaurant über Wellness-Anwendungen bis zu Outdoor-Aktivitäten. Dabei müssen die Urlauber gar nicht in der Weihnachtszeit nach Genf reisen. Das Geschenkangebot gilt für das gesamte Jahr 2016.

Die Hotelkategorie ist für die Gewinnausschüttung nicht von Bedeutung. Die ersten 20 Urlauber bekommen die Geschenke, unabhängig davon, ob sie Übernachtungen im Zwei-Sterne-Hotel oder im Fünf-Sterne-Hotel buchen. Der "Great Christmas Giveaway"-Adventskalender beginnt am 1. Dezember.

 

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading