Polizei Taschendieb im Kaufhaus festgenommen

Ein Taschendieb aus Rumänien wurde auf frischer Tat festgenommen. Foto: dpa

Im Kaufhaus auf einer Rolltreppe wollte der Dieb in den Rucksack einer Rentnerin (72) greifen. Ein Kunde greift ein.

 

Altstadt - Ein 42-jähriger Rumäne griff auf einer Rolltreppe eines Kaufhauses in der Innenstadt in den Rucksack einer Rentnerin (72). Ein 47-jähriger Münchner beobachtete den Taschendieb. Ohne lange zu überlegen stürzte sich der Münchner auf den Taschendieb.

Er hielt ihn solange fest, bis die herbeigerufenen Kaufhausdetektive kamen und den Täter übernahmen. Die Detektive verständigten die Beamte von der Polizeiinspektion 11 in der Altstadt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading