Polizei sucht Zeugen Schwabing: Einbrecher erbeuten Zigaretten und Geld in Lottogeschäft

Der Schaden des Lotto-Geschäfts beläuft sich auf mehreren tausend Euro. Foto: imago/Steinach

Am Wochenende sind Unbekannte in ein Lottogeschäft in der Elisabethstraße eingebrochen und haben dabei mehrere tausend Euro sowie Zigaretten erbeutet. Die Polizei sucht Zeugen.

 

München-Schwabing – Unbekannte sind am Wochenende in ein Lottogeschäft in Schwabing eingebrochen. Dort stahlen sie Bargeld aus den beiden unverschlossenen Kassenschubladen sowie eine größere Menge Zigaretten. Der Gesamtwert beläuft sich auf mehreren tausend Euro. 

Der oder die Täter müssen im Zeitraum von Samstag, 15 Uhr, bis Sonntag, 7 Uhr, die Zugangstür zu dem an der Elisabehtstraße gelegenen Geschäft augehebelt haben und eingedrungen sein. 


Zeugenaufruf der Polizei: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading