Politik Türkischer Minister fordert seine Landsleute auf: "Lernt deutsch"

Illustration Foto: dpa

BERLIN - Jetzt meldet sich der türkische Europaminister in der Integrationsdebatte zu Wort: Er fordert seine Landsleute auf, sich als Botschafter der Türkei zu verstehen und sich den Sitten und Gebräuchen des Gastlandes anzupassen.

 

Der türkische Europaminister Egemen Bagis hat seineLandsleute und alle Deutschen türkischer Herkunft zu einer besserenIntegration aufgerufen. „Lernt Deutsch! Passt euch den Sitten undGebräuchen eures Gastlandes an“, sagte er in der „Bild“-Zeitung(Dienstag).

„Schickt eure Kinder auf die besten Schulen, damit sieeine Zukunft haben!“ Der Minister forderte die Türken zugleich auf,die Gesetze zu achten , „denn wenn Ali oder Achmed Schlimmes tun,werden die Menschen nicht nach Namen suchen. Sie werden sagen: DerTürke war's!“

Die türkische Regierung stehe deshalb voll und ganz hinter derIdee der Integration „so wie wir für die Integration der Türkei indie EU sind“. Der Minister: „Ihr müsst das Geschenk eurer Identitätund eurer Kultur nicht aufgeben, sondern euch als Botschafter derTürkei verstehen.“

dpa

 

0 Kommentare