Plötzlich blond Zac Efron schockt Fans mit neuer Frisur

Zac Efrons braune Haare sind Geschichte. Der Schauspieler hat eine neue Frisur, welche die Fans schockiert und sehr an einen anderen Star erinnert.

 

Was hat Zac Efron (28) sich dabei nur gedacht: Bei seinem jüngsten Friseurbesuch wagte der "Bad Neighbors"-Star offenbar ein kleines Experiment und färbte seine Haare blond. Nach Meinung der Fans ging das aber absolut in die Hose. Unter einem Instagram-Bild, das den Star im neuen Look zeigt, sammelten sich schnell die Hater-Kommentare.

Hat er Justin Biebers Look kopiert?

Zusätzlich sorgte die neue Frisur auch noch für Verwirrung: "Ich dachte im ersten Moment, das wäre Miley Cyrus", schrieb ein User. Viele fühlten sich aber auch an Justin Bieber (22, "Love Yourself") erinnert. Und tatsächlich lief der Sänger bis vor kurzem noch mit einer verdächtig ähnlichen Frisur herum. Ob sich Efron aber wirklich davon inspirieren ließ, oder es sich vielleicht nur um eine Vorgabe für eine neue Rolle handelt, ist noch nicht bekannt.

 

0 Kommentare