"Planet der Affen - Revolution" auf zwei "Lucy" kämpft sich an die Spitze der Kino-Charts

In "Lucy" wird Scarlett Johansson wird durch Drogen zur Kämpferin Foto: UPI Germany

"Planet der Affen - Revolution" muss Platz eins der deutschen Kinocharts an "Lucy" abgeben. Den SciFi-Streifen mit Scarlett Johansson sahen am Wochenende 455.000 deutsche Zuschauer. Neu steigen außerdem "Saphirblau" und "Planes 2" auf Rang sechs ein.

 

Auf dem Thron der offiziellen deutschen Kinocharts nimmt eine neue Königin Platz. Scarlett Johansson (29) und Regisseur Luc Besson (55) konnten mit dem Science-Fiction-Streifen "Lucy" zwischen Donnerstag und Sonntag nach Angaben der GfK Entertainment rund 455.000 Zuschauer in die Kinos locken und sichern sich so auf Anhieb Platz eins. Vorwochensieger "Planet der Affen - Revolution" rutscht mit nur mehr 260.000 Kinogängern auf Rang zwei zurück.

Zwei weitere Neueinsteiger teilen sich Platz sechs. "Saphirblau", der Nachfolger des ersten Teils der "Liebe geht durch alle Zeiten"- Buchreihe von Kerstin Ger, "Rubinrot", und "Planes 2 - Immer im Einsatz", der zweite Teil des Dinsey-Animationshits "Planes" schlugen am Wochenende mit jeweils 145.000 verkauften Karten zu Buche.

 

0 Kommentare