Panorama Singlebörse für jedermann: Vegetarierin sucht...

Ob sich dieses Paar in einem Forum für Liebhaber weißer Bettwäsche kennengelernt hat? Foto: imago

...Salatliebhaber fürs Leben. Für nahezu jede Vorliebe, sei sie auch noch so skurril, gibt’s inzwischen im Internet eine eigene Singlebörse. Die AZ gibt einen Überblick über die verschiedensten Faibles.

 

Sieben Millionen Deutsche machen sich schon jeden Monat online auf die Suche nach dem großen Glück. 100 Millionen Euro gaben sie allein im letzten Jahr dafür aus – das Geschäft der Online-Singlebörsen (2600 gibt es schon) boomt wie nie zuvor. Gefragt sind jetzt vor allem Spezialisten-Communities, in denen Jede/r seinen Traumpartner mit speziellen Leidenschaften treffen kann – und seien die auch noch so kurios. Ein AZ-Überblick.

Rubens sucht Dame

Jeder zweite Deutsche bringt zu viele Pfunde auf die Waage – reichlich Auswahl für alle, die gern ein bisschen molliger kuscheln. Zu finden ist die Rubensliebe bei BiggerFriends.de, einer Partnerbörse für Übergewichtige.

Mitglieder: 1,2 Millionen

Kosten: keine

Herr Doktor, schnell!

Der Sexappeal von Arztkitteln ist legendär, nicht minder tauglich als Anturner sollen auch Schwesternklamotten sein. Bei doctor-dating.de gestaltet sich die Suche nach Männern und Frauen in Weiß relativ einfach. Es ist eine Plattform für Singles, die im Gesundheitswesen arbeiten.

Mitglieder: 5500

Kosten: Premiummitgliedschaft „forever“ 29 Euro.

Vollgas

Autos können so heiß sein. Und Schräubchen drehen unterm tiefergelegten Opel – das hat doch was! Behaupten jedenfalls Menschen, die ihr halbes Leben unter ihrem aufgemotzten fahrbaren Untersatz verbringen. Damit trotz des zeitraubenden Hobbys kein Autoschrauber allein bleiben muss, gibt’s tuninglove.de für Gleichgesinnte.

Mitglieder: 2500

Kosten: keine

Bauer sucht Frau

Oder umgekehrt? Bei farmflirt.de zählt nur eins: Der Traum vom gemeinsamen Leben auf dem Bauernhof. Diese Singlebörse haben die Macher speziell für den ländlichen Raum entwickelt.

Mitglieder: 3500

Kosten: keine

Himmlisch plaudern

Wer ernste Heiratsabsichten hat oder einfach nur über Gott und die Welt quatschen will, kann sein Glück bei der christlichen Seite himmlisch-plaudern.de versuchen.

Mitglieder: 9500

Kosten: keine

Liebe im Galopp

Frauen und Pferde – eine Symbiose, die Männer vielleicht nie ganz verstehen werden. Für Kerle, die allerdings selber gern im Galopp unterwegs sind gibt’s eine Singlebörse mit großem Damenüberschuss: reiterflirt.eu.

Mitglieder: 1900 Frauen,

700 Männer

Kosten: ab 4,99 Euro

im Monat.

Leinen los!

Wer schon mal mit Hund unterwegs war, weiß: Die Gassiwiese ist die beste Kontaktfläche der Welt. Bei date-my-dog.eu daten sich Herrchen und Frauchen zum gemeinsamen Austreten (Mitglieder: 800, Kosten: keine). Eine Art Facebook für Hunde ist die Plattform Stadthunde.com.

Mitglieder: 10000

Kosten: keine

Handicap mit Herz

So richtig appetitlich lässt sich’s beim Sport schlecht anbandeln. Anders: beim Golfen. Kein Schwitzen, kein atemloses Schnaufen, reichlich Zeit, sich in Szene zu setzen. Gleichgesinnte finden sich bei golfkontakte.de.

Mitglieder: 3000

Kosten: keine

Sexy dippen

Wer immer Salatessen sexy findet und mit einer ordentlichen Kuh einfach nix anfangen kann: auf veggiecommunity.org (früher: loveisgreen.de) daten sich Veganer, Vegetarier und Rohkost-Fans zum Dip for Two.

Mitglieder: 1300

Kosten: keine

Riese sucht Riesin

Manchmal geht’s eben nicht nur um menschliche Größe, da soll das Schatzi eben mal mindestens zwei Meter messen. Bei BinGross.de daten sich Frauen ab 1,75 Metern mit langen Kerlen (ab 1,90).

Mitglieder: 5000

Kosten: keine

Schwarzes Glück

Sie bleiben gern unter sich, gemeinsam gruselt sich’s halt besser. Weshalb Gothic-Singles gleich zwei große Dating-Plattformen haben: gothic-singles.de (21000 Mitglieder) und schwarzes-glueck.de (50000, Kosten: keine). Bei black-flirt.de ist die Szene noch ein bisschen erweitert: Hier treffen sich Metalheads, Rocker, Punks, Darkwaver, Emos, Milltelalterfans, Wikinger und Vampire.

Mitglieder: 350000

Kosten: keine

Allahs Segen

Muslima sucht Muslim: Bei muslimlife.eu , einem Portal, das Wert legt auf die Einhaltung des islamischen Verhaltenskodex, herrscht noch Damenmangel – drei Viertel sind Männer.

Mitglieder: 10000

Kosten: Testmitgliedschaft kostenlos, Kommunizieren ab 20 Euro.

Harte Sache

Sie schmilzt bei den „Jungen Tenören“ und er rockt mit „Rose Tattoo“? Kann nicht gut gehen. Damit die Sache mit der Musikpräferenz schon mal von vornherein klar ist, suchen Heavy-Metal-Fans die Liebe fürs Leben besser unter ihresgleichen: bei metalflirt.de.

Mitglieder: 125000

Kosten: keine

Reif sucht jung

Augenhöhe ist keine Frage des Alters – und wer den Partner lieber mindestens fünf Jahre älter oder jünger haben mag, kann sich bei altersvorsprung.de auf die Suche machen.

Mitglieder: 15000

Kosten: Für Frauen keine, Männer zahlen ab 15 Euro im Monat oder 19 Cent pro Flirtkontakt.

Reife Frauen, die einen jugendlichen Liebhaber bevorzugen, können bei Ladyandguy.de suchen gehen.

Liebes-Jam

Gut, das sind erschwerte Bedingungen: Nachts den Star auf der Bühne abgeben, tags im Bandkeller kein Licht sehen – und dann immer diese Groupies an der Tür, die die wahre Liebe einfach nicht durchlassen. Also: Musiker, die einen neuen, echten Schatz finden wollen, suchen bei einsamermusiker.de.

Mitglieder: rund 500

Kosten: keine

Irene Kleber

 

0 Kommentare