Panorama Mit dem Kran ins Krankenhaus: 300-Kilo-Frau

Schwergewicht Amnuayporn Thongprapai Foto: dpa

THAILAND - Mit einem Kran ist eine 300 Kilo schwere Thailänderin in Bangkok ins Krankenhaus gebracht worden. Amnuayporn Thongprapai (40) hatte ihre Wohnung seit drei Jahren nicht verlassen.

 

Die 40-Jährige war drei Jahre lang in ihrer Wohnung im zweiten Obergeschoss eingeschlossen. Um eine Erkrankung an den Beinen behandeln zu lassen,musste die schwergewichtige Frau nun in die Klinik. Sie willigte ein,samt ihrem Bett mit einem Kran aus der Wohnung gehievt zu werden.Städtische Mitarbeiter hatten für die Aktion eigens dieFensteröffnung vergrößert.

dpa

 

0 Kommentare