Panorama Jahreshoroskop 2012: Fische-Frau (20.2. – 20.3.)

Fische-Frau (20.2. – 20.3.): Nicht unbedingt ein Jahr des rasanten Fortschrittes, sondern ein Jahr der persönlichen Weiterentwicklung.

 

Das Merkurjahr 2012 startet mit unterstützenden Konstellationen. Eine starke Zeit beginnt. In der ersten Jahreshälfte treibt Jupiter ihren Merkur an. Das verspricht materielle Gewinne. Verhandlungen und Vertragsabschlüsse werden gefördert. Venus schenkt ihr schon im Februar zauberhafte Liebesträume, und Mars würzt alles im ersten halben Jahr mit einer Portion Leidenschaft.

Neptun geht am 3. Februar in den Tierkreis Fische und öffnet ihr die Türe zu neuen spirituellen Dimensionen. Ihre Hilfsbereitschaft und Kreativität werden nun noch mehr aktiviert. Ihre Visionen bekommen ab dem 5. Oktober feste Konturen. Mit den richtigen Menschen in ihrem Umfeld kann sie jetzt nicht nur Pläne schmieden, sondern diese auch verwirklichen.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Die Wogen der Liebe gehen 2012 auf und ab. Mars aktiviert ihre Venus schon zu Beginn des Jahres und verspricht einen heißen Liebesstart. Jetzt geht sie ganz schön temperamentvoll zur Sache. Es könnte aber auch Krach geben, also nichts provozieren! Vorsicht, ab Februar setzt Neptun sie auf die rosarote Wolke. Jetzt nicht abheben und sich in einer Traumwelt verlieren, da könnten sonst gute Chancen ungenutzt vorüberziehen.

Unterstützend wirkt Jupiter, der in den ersten sechs Monaten aus seinem Füllhorn immer wieder Freuden aussendet und ihre zauberhafte Venusausstrahlung unterstützt. Die Möglichkeiten stehen besonders für Singles gut, den Mann fürs Leben zu finden. Der August verspricht laue Liebessommernächte. Im September und ab November kommt die Erotik zurück.

Erfolg und Finanzen:

Ein gut gestellter Merkur und Mars versprechen ab Mitte Februar gute Kontakte, von denen sie dann ab Juli profitieren kann. Vorsicht, wenn Neptun ab Anfang Februar in ihr Zeichen geht. Das macht sie zwar sehr kreativ und fantasievoll, aber auch blind. Wenn sie jetzt vor Entscheidungen steht, wird sie sich schwertun. Nicht nur in beruflicher Hinsicht, sondern vor allen Dingen bei finanziellen Überlegungen sollte sie wachsam bleiben und genau prüfen, wofür sie ihr Geld ausgeben will.

Ein Jobwechsel ist möglich. Diese Überlegung sollte sie auf das erste Halbjahr verlegen. Jupiter vermittelt ihr die richtigen Kontakte mit interessanten Menschen. Kollegen und Vorgesetzte schätzen ihr feines Wesen. Auch der Schritt in die Selbstständigkeit wird jetzt gefördert. Zum Jahresende das Geld besser zusammenhalten.

Gesundheit und Fitness:

2012 sollte sie mehr auf ihre Gesundheit achten. Vor allen Dingen die Nieren sind angesprochen. Also viel trinken, Wasser und Kräutertee, aber auch Entspannung und Wärme tun gut. Eine ausgewogene Ernährung sowie regelmäßiger Sport und viel Bewegung an der frischen Luft halten sie fit und machen die Gedanken frei. Neptun bringt ab Februar neue Schwingungen und ein empfindsames Gemüt. Dadurch ist 2012 ihre Gesundheit mehr von ihren Gefühlen beeinflusst als je zuvor. Jetzt also auch für den seelischen Ausgleich sorgen. Traumreisen, Yoga und Entspannungsübungen eignen sich sehr gut dafür. Aktivurlaub ist im Sommer nicht angesagt. Im Spätherbst bietet sich ein Bildungsurlaub an, denn Merkur verspricht interessante Kommunikation mit spirituellen Menschen.

Zur Übersicht

 

0 Kommentare