Olympia 2014 Panne bei Eröffnung: Flocke statt olympischer Ring

Peinlicher Fehler bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Sotschi. Foto: dpa

Bei der Eröffnungsfeier zu den Olympischen Spielen in Sotschi ist es zu einer ersten Panne gekommen. Einer der Olympischen Ringe hat gefehlt!

 

Sotschi -Kurz nach Beginn der Eröffnungsfeier zu den Olympischen Winterspielen in Sotschi ist es zu einer kleinen Panne gekommen. Eine riesige künstliche Schneeflocke ging am Freitag bei der Zeremonie im Fischt-Stadion nicht wie geplant zu einem der fünf olympischen Ringe auf.

Somit sahen die 40 000 Zuschauer nur vier Ringe und eine Flocke. Die Veranstaltung hatte um 20.14 Uhr Ortszeit begonnen.


 

 

7 Kommentare