Offene Türen in Thalkirchen Auf zum French Can-Can

So war's beim Fest des Cowboy Club München vor drei Jahren: Cowgirl Julia auf Jossi und Cowboy Werner auf Jacki. Foto: Martha Schlüter

Dieses Wochenende, 25. und 26. Mai, ist es so weit: Die Münchner Cowgirls und -boys und alle Rothäute feiern ein rundes Jubiläum.

 

Thalkirchen - Vor 100 Jahren wurde der Cowboy Club München gegründet, seitdem residieren die Cowboys an der Floßlände.

Und dieses Wochenende geht es jeweils von 12 bis 18 Uhr ordentlich rund - mit Tanz und Peitschenknallen, mit allem, was zum Wilden Westen so dazu gehört.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading