Österreicher Thomas Gross Paris Hilton: Ihr neuer Freund ist Multimillionär

Paris Hilton und ihr neuer Freund Thomas Gross (M.) haben Spaß auf der Jacht Foto: ddp images

Paris Hilton ist frisch verliebt. Die Hotel-Erbin wurde jetzt beim Knutschen auf einer Jacht vor Ibiza gesichtet. Ihr Auserwählter ist ein durchtrainierter, österreichischer Multimillionär.

 

Ibiza - Paris Hilton (34, "High Off My Love") ist offenbar frisch verliebt. In Spanien wurde die Hotel-Erbin nun beim Küssen erwischt. Laut "DailyMail.com" handelt es sich bei dem Mann um Thomas Gross (39), seines Zeichens Unternehmer und Multimillionär.

Hilton und der Österreicher sollen sich der Website zufolge vor einigen Wochen in Cannes kennengelernt haben und ein Paar geworden sein. Seitdem sollen die beiden zwischen Zürich, wo Gross wohnt, und Ibiza, wo sie sich auf seiner Jacht vergnügten, hin- und hergereist sein.

Er behandelt Paris gut

Wegen seines Geldes hat Hilton den 39-Jährigen wohl nicht gewählt. Schließlich ist die Erbin der Hilton-Hotels selbst finanziell mehr als abgesichert. Doch wie ein Insider der "Daily Mail" sagte, sollen die beiden auf Anhieb auf einer Wellenlänge gewesen sein. "Sie ist glücklich, einen echten Mann gefunden zu haben, der so ein Gentleman ist. Paris liebt es, wie er sie behandelt, und sie haben Spaß."

 

 

0 Kommentare