Obergiesing Exhibitionist belästigt Schülerinnen im Bus

Ein 24-jähriger Exhibitionist hat zwei junge Mädchen im Bus belästigt - der Busfahrer handelte und hielt den Mann fest, bis die Polizei eintraf. Foto: dpa

Ein 24-jähriger Exhibitionist hat zwei junge Mädchen im Bus belästigt - der Busfahrer handelte und hielt den Mann fest, bis die Polizei eintraf.

 

Obergiesing - Der Mann aus München hatte sich im Bus der Linie 145 im hinteren Bereich zu zwei jungen Mädchen gesetzt. Während der Fahrt holte der 24-Jährige sein Geschlechtsteil aus der Hose heraus und zeigt es den beiden 12 beziehungsweise 13-jährigen Schülerinnen. Zudem machte er noch obszöne Gesten mit seinen Fingern.

Die beiden Mädchen handelten richtig und vertrauten sich umgehend dem Busfahrer an, der den Täter noch im Bus bis zum Eintreffen der Polizei festhielt. Der 24-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading