Oberfranken Jugendliche prügeln auf 25-Jährigen ein

Jugendliche haben in Kronach einen Mann angegriffen und schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: dpa

Im oberfränkischen Kronach haben Jugendliche einen Mann (25) angegriffen und schwer verletzt. Die drei 17-jährigen Täter sitzen nun in U-Haft.

 

Kronach/Bayreuth – Jugendliche haben in Kronach einen Mann angegriffen und schwer verletzt. Wie die Polizei in Bayreuth am Dienstag mitteilte, sitzen drei 17-Jährige nun in Untersuchungshaft.

Nach Erkenntnissen der Polizei hatten die Jugendlichen am Samstagabend das 25 Jahre alte Opfer vor einer Imbissbude angepöbelt. Es kam zum Streit, dann sollen die Jugendlichen auf den Mann eingeschlagen haben. Selbst als er bereits am Boden lag, soll er noch mit Fäusten und Fußtritten traktiert worden sein. Die Ehefrau des Opfers und eine 18 Jahre alte Frau, die ihm helfen wollte, kassierten ebenfalls Schläge. Dann flüchteten die Jugendlichen; drei von ihnen konnten später von der Polizei noch aufgegriffen werden. Wie viele genau an der Tat beteiligt waren, steht laut Polizei noch nicht fest.

 

0 Kommentare