Nichte von Julia Roberts Emma Roberts hat sich verlobt - an Weihnachten!

Roberts und Evans bei der Premiere von "American Horror Story: Coven" im Oktober 2013 Foto: Frank Micelotta/Invision/AP

Die Nichte von Julia Roberts hat sich verlobt! Ihr Freund Evan Peters stellte die Frage aller Fragen über die Weihnachtsfeiertage und überraschte mit einem Diamantring.

 

Los Angeles - Schauspielerin Emma Roberts (22, "Wir sind die Millers") hat "Ja" gesagt und sich mit ihrem Freund und Kollegen Evan Peters (26, "American Horror Story") verlobt. Wie das US-Magazin "People" auf seiner Homepage berichtet, stellte Peters während der Weihnachtsfeiertage die entscheidende Frage und präsentierte der Nichte von Julia Roberts einen Ring aus pinkem Gold und Diamanten.

Die Frischverlobten sind seit Mitte 2012 ein Paar und hatten schon mit einigen Problemen zu kämpfen. Im vergangenen Juli wurde Emma Roberts im kanadischen Montreal von der Polizei festgenommen, nachdem sie Peters augenscheinlich attackiert hatte. Der Vorfall hatte aber keine weiteren Folgen und das Paar ließ später in einem Statement verlauten, es habe sich um ein "Missverständnis" gehandelt.

Wann die Hochzeit stattfinden soll, ist noch nicht bekannt.

 

0 Kommentare