Nicht angeschnallt Tödlicher Unfall in Peiting: 91-Jähriger prallt gegen Baum

Mehrere Ersthelfer eilten herbei, konnten für den Verunfallten jedoch nichts mehr tun. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein 91-jähriger Autofahrer kommt in Peiting von der Straße ab und prallt gegen einen Baum. Er verstirbt noch an der Unfallstelle. 

 

Peiting – Ein 91 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall mit seinem Wagen gestorben. Er war nicht angeschnallt, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer sei am Montagabend in Peiting (Landkreis Weilheim-Schongau) zuerst gegen mehrere parkende Fahrzeuge geprallt, dann gegen Bäume am Straßenrand.

Der Mann starb noch am Unfallort, andere Menschen waren nicht beteiligt. Laut Polizei hatte der 91-Jährige beim Fahren möglicherweise ein akutes gesundheitliches Problem. Näheres soll eine Obduktion zeigen.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading