Neuhausen Wenig Licht, viel Lärm: Schulen sanieren!

Der Bezirksausschuss Neuhausen-Nymphenburg stellt bei der Stadt den Antrag, ein Sanierungskonzept für alle noch nicht sanierten Schulen im Stadtteil vorzulegen.

 

Neuhausen/Nymphenburg - Besonders schlimm soll es in der Grundschule an der Hirschbergstraße sein: Es gibt zu wenig Licht bei der Kindertagesstätte, es fehlt an Schalldämmung.

Auch bei der Berufsschule für Körperpflege gebe es enorme Mängel.

Der Bezirksausschuss will nicht tatenlos bleiben. „Es sind weiterhin gravierende Mängel an den Schulgebäuden und an der Ausstattung für Essenszubereitung festzustellen“, heißt es in dem Antrag.

Der BA fordert die Stadt auf, für alle noch nicht sanierte Schulgebäude im Stadtbezirk ein Sanierungskonzept vorzulegen. Der Antrag ist noch in Bearbeitung.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading