Neuhausen Crash auf dem Wintrichring: Zwei Personen verletzt

Beim Unfall an der Ecke Wintrichring/ Nederlingerstraße in Neuhausen werden am Montag zwei Personen verletzt. Foto: Branddirektion München

Aus bisher unbekannter Ursache krachen in Neuhausen am Montagmorgen zwei Autos gegeneinander - die Fahrer werden verletzt.

 

Neuhausen - Auf dem Wintrichring kam es Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall: An der Kreuzung Nederlinger Straße Ecke Wintrichring stieß eine 42-jährige Fahrerin mit ihrem Mazda 3 mit einem MINI zusammen, den ein 28-Jähriger fuhr.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mazda so stark beschädigt, dass die 42-Jährige in ihrem Fahrzeug eingeschlossen wurde. Ein zufällig vorbeikommendes Notarztfahrzeug aus dem Nachbarlandkreis Dachau übernahm die Betreuung der Frau bis zum Eintreffen der Feuerwehrkräfte.

Die Feuerwehrmänner befreiten die Eingeschlossene mit einem hydraulischen Rettungsspreizer aus ihrem Fahrzeug; ein Notarztteam transportierte die Frau mit mittelschweren Verletzungen in den Schockraum einer Münchner Klinik.

Der Fahrer des MINI erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Prellungen und einen Schock. Er kam mit einem Rettungswagen der Berufsfeuerwehr zur weiteren Untersuchung in ein Münchner Krankenhaus. Zur Ermittlung des Unfallhergangs hat das Verkehrsunfallkommando der Münchner Polizei die Arbeit aufgenommen. 

 

2 Kommentare