Neues Singspiel-Duo Der Kasperl derbleckt auf dem Nockherberg

AZ-Lokalredakteurin Jasmin Menrad.
Pyjama-Tumult mit gedoubelten Politikern: Das letzte Singspiel des Erfolgs-teams Rosenmüller/Baumann hat heuer im BR eine Einschaltquote von 60 Prozent gehabt. Foto: dpa/Sigi Müller

Richard Oehmann und Stefan Betz inszenieren das Singspiel. Und ja, die kennen Sie sicher.

 

München - Nächstes Jahr kommt der Kasperl auf den Nockherberg: Richard Oehmann und Stefan Betz übernehmen das Singspiel, das berichtet die Süddeutsche Zeitung.

Oehmann kennen die Münchner als ein Teil des Duos "Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater" und als Musiker in der Besserwisser Blues Band und in der Kindermusikcombo Café Unterzucker. Betz ist Drehbuchautor der Rita Falk Verfilmungen "Schweinskopf al dente" und "Grießnockerlaffäre" und hat als Schauspieler schon in mehreren Filmen von Marcus H. Rosenmüller mitgespielt, der das Singspiel mit dem Komponisten Gerd Baumann fünf Jahre lang machte.

Nicht nur das Singspiel-Team ist neu: Christian Schottenhamel hat den Nockherberg von Wirt Peter Pongratz übernommen. Wobei, nicht alles ist neu: Salvator wird am 28. Februar getrunken und die Fastenpredigt hält wieder Luise Kinseher.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading