Neuer heißer Single "Bachelor"-Sensation: Münchnerin darf nachträglich mitmachen!

Samira (23) hat türkische Wurzeln und ist Barkeeperin. Foto: MG RTL D / Tom Clark

Zwei neue hübsche Single-Ladys stürmen die laufende Party in der Villa von Bachelor Daniel Völz. Erstmals in der Geschichte der RTL-Dating-Show werden neue Anwärterinnen während der laufenden Staffel dem Rosenkavalier vorgestellt. Das sorgt natürlich für Spannungen bei den Damen...

Neben Christina (28) aus Koblenz wird auch die dunkelhaarige Samira (23) aus München um das Herz des Bachelors buhlen. Kann die attraktive Barkeeperin die anderen Mädchen ausstechen?

Seit zwei Jahren ist die geprüfte Handelsfachwirtin mit den türkischen Wurzeln schon Single und will einfach nur Spaß verbreiten. Sie selbst beschreibt sich schon vielversprechend: "Ich bin eine fürsorgliche, liebenswürdige Diva." Da gilt sie doch glatt als bestens geeignet für "Der Bachelor"!

Hinter der 23-Jährigen liegt eine ernsthafte Wirbelsäulenerkrankung. Jetzt will sie das Leben in vollen Zügen genießen. Der bislang wichtigste Moment im Leben der hübschen Brünetten: "Als meine Skoliose-OP vor drei Jahren gut verlaufen ist und ich aus der Narkose aufwachte. Ich wusste, dass sich ab diesem Zeitpunkt alles zum Positiven wendet.“

Die AZ-App für Android und iOS

Android-App jetzt herunterladen iOS-App jetzt herunterladen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null