Neuer Dieselskandal BMW: Abgastests an Affen

Mehrere Autofirmen sollen Abgastest an Affen durchgeführt haben. (Symbolbild) Foto: dpa

Die deutschen Autobauer BMW, Volkswagen und Daimler haben offenbar Tests an Affen finanziert, mit denen bewiesen werden sollte, wie wenig gesundheitsschädlich Dieselabgase sind

 

New York/München -  Dies berichtet die New York Times unter Berufung auf Gerichtsakten. 2014 sollen zehn Javaneraffen in luftdichte Kammern gesperrt worden sein, die mit Dieselabgasen versehen wurden. Die Äffchen überlebten demnach, über ihren Gesundheitszustand ist nichts bekannt.

 

10 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading