Neue Trendfrisur der Promis "The Walking Dead"-Star Lauren Cohan trägt die Haare jetzt kurz

Ganz Hollywood scheint derzeit verrückt nach einer ganz bestimmten Frisur, die wir schon aus den 1960ern kennen. Auch Serienstar Lauren Cohan hat sich jetzt für den Retro-Haarschnitt entschieden...

 

Er ist wieder da - der Pixie Cut! Die Trendfrisur aus den 1960ern feiert bei den Promis gerade das ganz große Comeback. Nachdem sich schon Rita Ora (25, "Ora"), Kate Mara (32, "Shooter") und sogar Fürstin Charlène von Monaco (37) für den flotten Kurzhaarschnitt entschieden haben, zieht "The Walking Dead"-Star Lauren Cohan (33) jetzt nach. Bei dem "iHeartRadio Ball" in New York zeigte sich die Schauspielerin mit der angesagten Trendfrisur und strahlte bis über beide Ohren.

Und die gute Laune hatte sie zurecht. Schließlich sah Cohan, die vorher schulterlanges Haar trug, mit ihrer neuen Kurzhaarfrisur umwerfend aus. Zusätzlich hervorgehoben wurde der Haarschnitt durch ein sonst eher zurückhaltendes Styling, das aus dunkler Kleidung und natürlichem Make-up bestand. Der Mut zur Schere hat sich gelohnt!

 

 

0 Kommentare