Neue Studie veröffentlicht Darum knackt es wirklich beim Ziehen an Fingern

Es existieren viele Theorien darüber, woher das Ploppen kommt, wenn man an den Fingern zieht. Wissenschaftler haben diese jetzt widerlegt und behaupten, den Ursprung des Geräusches wirklich gefunden zu haben.

 

Was für die Einen ein Graus ist und für andere eine mehrfach täglich angewandte Entspannungsübung, ist für wieder andere ein ewig währendes medizinisches Mysterium. Es geht um das knackende Geräusch, das im Gelenk entsteht, wenn man an einem Finger zieht.

Gefühlt jedes Jahr behaupten Wissenschaftler, den wahren Ursprung für das Ploppen gefunden zu haben. Die gängigsten Theorien haben jetzt aber Forscher der kanadischen University of Alberta widerlegen können. Zudembehaupten sie, jetzt wirklich zu wissen, was das Knacken verursacht. Das Ergebnis gibt's oben im Video!

 

0 Kommentare