Neue Freundin Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee: Hier feierten sie schon zusammen

, aktualisiert am 08.02.2019 - 12:17 Uhr
Matthias Schweighöfer (mi.) unterhält sich mit Florian David Fitz (re.). Daneben sitzt Ruby O. Fee. Foto: BrauerPhotos

Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer: Tagelang wurde über eine Beziehung der beiden spekuliert, am Donnerstag posteten beide das erste gemeinsame Bild auf Instagram. Doch hat es zwischen beiden vielleicht sogar schon vor einigen Monaten gefunkt?

 

Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee sollen ein Paar sein – hochoffiziell haben sie ihre Beziehung zwar noch nicht gemacht, doch die Gerüchteküche brodelt gewaltig. Mit einem Instagram-Kommentar unter einem Foto der 22-Jährigen machte der 37-Jährige erste Andeutungen, dass die beiden zusammen sind.

Am vergangenen Donnerstag haben beide dann dasselbe gemeinsame Bild auf ihren Instagram-Profilen veröffentlicht – Rubys Bildunterschrift war ein Herz. Wirkliche Zweifel, dass Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee ein Paar sind, gibt es also nicht mehr.

Schweighöfer und Ruby: Hat es schon vor Monaten gefunkt?

Doch läuft zwischen den beiden möglicherweise schon viel länger etwas? Am 11. November des vergangenen Jahres saßen Matthias Schweighöfer und Ruby O. Fee gemeinsam mit Schauspiel-Kollege Florian David Fitz am Tisch der McDonald's Gala im Münchner Hotel Bayerischer Hof. Beide unterhielten sich angeregt miteinander und waren den Abend über häufig zusammen zu sehen.

Gemeinsam über den roten Teppich gingen sie allerdings nicht – vielleicht ja auch, um mögliche Spekulationen über eine Beziehung zwischen den beiden zu vermeiden.

Matthias Schweighöfer: Trennung von Ani Schromm

Erst Ende Januar hatte Matthias Schweighöfer via Instagram offiziell die Trennung von seiner langjährigen Freundin Ani Schromm bekannt gegeben.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading