Neubauer, Stoeckel, Kraus & Co. Promis entsetzt: Kusmagk bringt Baby mit zur Party

Peer Kusmagk brachte seinen kleinen Sohn mit auf den roten Teppich. Foto: BrauerPhotos

TK Maxx, die Discounterkette für Markenkleidung, wird zehn Jahre alt. Und das wurde am Mittwochabend in Berlin mit einer Promi-Party gefeiert. Aufreger des Abends: Peer Kusmagk und Freundin Janni Hönscheid brachten ihren zwei Monate alten Sohn mit.

 

Deutlich Worte findet Ex-Dschungelcamper Julian F. M. Stoeckel. Zur AZ sagt er: "Ich finde, dass man ein Baby nicht dem grellen Scheinwerferlicht und dem Geschreie der Presse-Fotografen aussetzen muss!"

Und auch die anderen Promis wunderten sich über das süße Mitbringsel von Peer Kusmagk und Freundin Janni Hönscheid. Sohn Emil-Ocean kam erst am 2. August zur Welt – begleitet von einem TV-Kamerateam.

Wieder zurück im Rampenlicht: Fiona Erdmann. Das Model zeigte sich nach ihren schweren Schicksalsschlägen (Tod der Mutter und Tod ihres Ex-Mannes) wieder in der Öffentlichkeit.

Geshoppt und gefeiert wurde trotzdem. "Christine Neubauer hat ihren Pelz-Mantel, den sie beim Shoppen gefunden hat, vor mir versteckt, weil ich den auch haben wollte", scherzt Julian F. M. Stoeckel. Außerdem auf der VIP-Party: Annabelle Mandeng, Sonya Kraus, Barbara Meier, Natascha Ochsenknecht mit Tochter Cheyenne, Tina Ruland, Amgelina Heger, Doreen Steinert und Janin Ullmann.

Alle Promi-Bilder finden Sie in unserer Fotostrecke.

 

11 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading