Nächster Löwen-Profi verletzt Wadenzerrung: Auch Rodnei fällt aus

Fällt wegen einer Wadenzerrung aus: Rodnei, brasilianischer Innenverteidiger des TSV 1860. Foto: Rauchensteiner/augenklick

Der TSV 1860 muss den nächsten Ausfall beklagen: Der brasilianische Innenverteidiger fällt für das Benefizspiel gegen eine BFV-Auswahl in Burghausen am Sonntag aus.

 

München - Das Löwen-Lazarett wird immer größer: Innenverteidiger Rodnei musste am Donnerstag das Vormittagstraining abbrechen. Der Brasilianer hatte sich an der Wade verletzt. Wie die Löwen am Freitag mitteilten, hat sich der 31-jährige Ersatzspieler eine Wadenzerrung zugezogen.

Damit fällt der Brasilianer für das Benefizspiel der Blauen gegen eine BFV-Auswahl in Burghausen aus und wird auch in den kommenden Tagen pausieren müssen. Allzu lange dürfte Rodnei allerdings nicht fehlen. BIsher musste er sich hinter Vizekapitän Jan Mauersberger und Milos Degenek sowie Kai Bülow und Felix Uduokhai anstellen.

 
 

29 Kommentare