Nackt im "GQ"-Magazin Sexy! "Game of Thrones"-Star Natalie Dormer zieht sich aus

Verführerisch: Natalie Dormer in den "GQ" Foto: Zoom.in

Fotoshooting für das "GQ": Das sexy Foto von Natalie Dormer wurde im Internet sicher schon einige Male angeklickt. Doch noch heißer als das Bild war für die Fans von "Game of Thrones" offensichtlich ein neues Kapitel aus dem kommenden Buch von Autor George R.R. Martin.

 

Tolle Zeiten für Fans der US-Serie "Game of Thrones": In knapp einer Woche startet die vierte Staffel des Fantasy-Abenteuers. Zu sehen gibt es dann unter anderem die große königliche Hochzeit zwischen Joffrey (Jack Gleeson) und Margaery, gespielt von Natalie Dormer (32). Als Appetithäppchen vorab zog sich die Schauspielerin im Rahmen eines Fotoshooting für das "GQ"-Magazin aus und setzte sich verführerisch in Szene. Kein Wunder, dass sie als Braut gefragt ist...

Für noch mehr Aufregung im Netz sorgte vor einigen Tagen allerdings Autor George R.R. Martin, der mit seiner "Das Lied von Eis und Feuer"-Romanreihe die Vorlage zur Serie lieferte. Er veröffentlichte in seinem Blog ein neues Kapitel aus dem nächsten Buch. Dem Ansturm der Fans waren die Server der Seite allerdings nicht gewachsen. Die Web-Präsenz war über Stunden kaum zu erreichen. "Ich habe das Internt kaputt gemacht", scherzte Martin in einem Eintrag einige Tage später.

 

0 Kommentare