Nach Trennung von Clooney Stacy Keibler zeigt ihre neue Liebe

Während der Pariser Fashion Week genießen Stacy Keibler und ihr neuer Freund den Abend Foto: Stacy Keibler/Instagram

Nach der Trennung vom begehrtesten Junggesellen Hollywoods schnappt sich Stacy Keibler Jared Pobre. Mit dem Internet-Millionär verbringt die Schauspielerin Zeit in Paris, der Stadt der Liebe.

 

Paris - Drei Monate nach der Trennung von Hollywood-Schönling George Clooney (52) ist seine Ex Stacy Keibler wieder frisch verliebt. Die ehemalige Wrestlerin (33) hat sich den Millionär Jared Pobre geangelt, den Gründer einer Internetfirma. Das nach den vielen Gerüchten lang ersehnte erste gemeinsame Foto veröffentlichte die Schauspielerin auf Instagram. "Ich liebe es, in der Stadt der Liebe zu sein", lauten die Liebesgrüße der beiden Turteltäubchen.

Keibler hat die Trennung von "Ocean's 13"-Schauspieler Clooney von Anfang an gut verkraftet, zeigte sie sich doch kurz nach dem Beziehungsende freudestrahlend in der Öffentlichkeit. Doch mit der neuen Liebe, die sie einem Insider zufolge über Freunde kennenlernte, zeigt sie sich glücklich wie lange nicht mehr.

 

0 Kommentare