Nach sechs Jahren Comeback für "X Factor": Heiße Moderatorin steht schon fest

, aktualisiert am 26.01.2018 - 14:50 Uhr
Charlotte Würdig wird die neue Staffel von "X Factor" moderieren. Foto: Sky 1/Instagram

"X Factor" zählt zu den erfolgreichsten Castingshows weltweit. Leona Lewis, One Direction und Olly Murs wurden dadurch international bekannt. Jetzt kehrt "X Factor" nach sechs Jahren Pause wieder auf den TV-Bildschirm in Deutschland zurück.

Neue Heimat der Musik-Show wird der Bezahlsender Sky1 sein. Bereits ab Herbst will man mit einem überarbeiteten Konzept, einer hochkarätig besetzten Jury nach neuen angehenden Künstlern suchen. Rapper Sido steht als erstes Jury-Mitglied bereits fest.

Und auch Sidos Frau, Charlotte Würdig, wird wieder ins deutsche TV zurückkehren. Die ehemalige "Do It Yourself – S.O.S."-Moderatorin, die auch für verschiedene Raab-Events engagiert worden war, wird das neue "X Factor" präsentieren. 

Das Casting startet ab sofort unter: sky.de/xfactor

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null