Nach Renovierung McDonald's: Wiedereröffnung im Hauptbahnhof

Wieder eröffnet: Die McDonald's Filiale im Zwischengeschoss des Hauptbahnhofs. Foto: Daniel von Loeper

Nach den Bauarbeiten kehrt nun auch McDonald’s zurück ins Zwischengeschoss des Hauptbahnhofs.

 

Ludwigsvorstadt - Seit Donnerstag gibt’s in der frisch renovierten Filiale auf rund 400 Quadratmetern wieder Burger und Pommes.

Wegen des Umbaus des Zwischengeschosses hatte die Filiale geschlossen, nachdem das Zwischengeschoss inzwischen fertiggestellt wurde, war dann die McDonald's-Filiale dran: Acht Wochen lang wurde gebaut und renoviert - jetzt kommt die Filiale deutlich schicker und moderner daher. Besonders Eilige können ihre Bestellung nun auch an „Self-Order“-Terminals aufgeben und die Schlange an den Bestellschaltern umgehen.

Während der Umbauarbeiten diente ein Container an der Nordseite des Hauptbahnhofs als Ersatzfiliale. Mit der Wiedereröffnung wird der nun wieder abgebaut.

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading