Nach Playboy-Fotos Zeigt sich Jessica Paszka jetzt auch nackt bei RTL?

Jessica Paszka hat sich für den Playboy ausgezogen. Foto: Sacha Höchstetter für Playboy August 2017

Hoffentlich verwelkt diese Rose nicht so schnell! "Bachelorette" und TV-Star Jessica Paszka hat sich für die aktuelle Ausgabe des Männermagazin Playboy ausgezogen.

 

Seit drei Jahren ist Jessica bereits schon Single - dabei würde sich die 27-Jährige so gern verlieben.

Und wie sollte ihr Traummann ticken? "Ich würde eher einen spießigen Lehrer bevorzugen. Mit Machos und Männern, die schon viele Frauen hatten, kann ich nichts anfangen. Ich mag lieber schüchterne Männer." Und weiter: "Ein Stubenhocker sollte er auch nicht sein, weil ich gern viel unternehme."

Jessica, die nach ihrem Abi eine Ausbildung als Bürokauffrau begann und zuletzt als Filialleiterin in einem Modegeschäft arbeitete, legte eine kleine erstaunliche Fernsehkarriere hin. Nach ihrer "Bachelor"-Teilnahme 2014 (sie wollte das Herz von Christian Tews erobern) und dem Mitwirken bei "Promi Big Brother" 2016 hat RTL sie erneut engagiert. Derzeit stellt sich die schöne Blondine einer neuen TV-Herausforderung. Bei "Die Bachelorette" buhlen gleich 20 Männer um ihre Gunst.

Wird man Jessica jetzt auch freizügig im TV sehen? Wohl kaum! RTL würde pikante Szenen aus Jugendschutzgründe pixeln.

Weitere Motive exklusiv nur unter http://www.playboy.de/stars/tv/jessica-paszka.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading