Nach nur vier Monaten Lance Bass' Radio-Show wird abgesetzt

Schlechte Nachrichten für Lance Bass. Die Radio-Show des ehemaligen NSYNC-Sängers wird abgesetzt - und das bereits nach nur vier Monaten.

 

New York - Ein harter Schlag für Sänger Lance Bass (36, "Tearin' Up My Heart")! Das ehemalige Mitglied der Pop-Gruppe NSYNC muss sich nach nur vier Monaten Sendezeit wieder von seiner Radio-Show "Dirty Pop" beim amerikanischen Satelliten-Sender "Sirius XM Radio" verabschieden.

Wie "Page Six", die Klatschseite der "New York Post", erfahren haben will, sei der Grund für das vorzeitige Aus der täglichen, zweistündigen Sendung der Mangel an Zuhörern. Eine Reaktion von Lance Bass oder seinem Management gibt es bisher noch nicht.

 

 

0 Kommentare