Nach Feierabend Einbruch in Münchner Arztpraxis: Täter klauen mehrere hundert Euro

Diebe stahlen in einer Münchner Arztpraxis mehrere hundert Euro (Symbolbild). Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Bislang unbekannte und flüchtige Täter haben sich am Dienstag oder Mittwoch unerlaubt Zutritt in eine Arztpraxis verschafft. Mehrere hundert Euro Bargeld sollen laut Angaben der Polizei fehlen.

 

München/Neuhausen - Zwischen Dienstag 19.30 Uhr und Mittwochfrüh 7 Uhr brachen Unbekannte gewaltsam in eine Arztpraxis in der Renatastraße ein. Dies gab die Münchner Polizei am Donnerstag bekannt.

Einbruch bei Arzt in München: Täter erbeuten Bargeld

Die Täter erbeuteten mehrere hundert Euro in Bar, bevor sie unerkannt aus der Arztpraxis flüchten konnten. Noch immer fehlt jede Spur, deshalb bitten die Beamten um Zeugenhinweise.


Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading