Nach Crash in Böschung gelandet Forstinning: Familie bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Der BMW landete nach dem Crash auf der Seite.... Foto: Thomas Gaulke

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf der A94 ist eine Familie schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste sie aus ihrem Auto befreien.

 

Forstinning - Eine Familie ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der Wagen der dreiköpfigen Familie auf der A94 bei Forstinning (Landkreis Ebersberg) mit dem Auto eines 31-Jährigen zusammengestoßen.

Dabei kamen beide Autos von der Fahrbahn ab und der Wagen der Familie, den eine 21-Jährige steuerte, überschlug sich. Der Mercedes der Familie kam schwer beschädigt auf einem Böschungswall zum Stehen. Der BMW wurde ebenfalls schwer beschädigt, er landete auf der Seite.

Die Familie musste nach dem Unfall am Donnerstagabend von der Feuerwehr befreit werden. Alle Beteiligten wurden mit mittelschweren bis schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading