Nach 22 Jahren Schock für Fans: "GZSZ"-Star verlässt RTL-Serie

Porträts der "GZSZ"-Schauspieler im Filmpark Babelsberg, wo die Serie gedreht wird. Foto: imago/Hartenfelser

Nach 22 Jahren verlässt Daniel Fehlow, besser bekannt als Leon Moreno, die "RTL"-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" - vorerst.

 

Berlin - Für die Fans der Daily Soap "GZSZ" ist das eine Hammer-Nachricht: Daniel Fehlow, der seit 22 Jahren die Rolle des Leon Moreno spielt, legt eine Pause ein. Schon am Freitag (8.2.2019) soll er das letzte Mal bei GZSZ zu sehen sein. Das teilte "RTL" auf seiner Website mit. Wie lange die Pause dauern soll, verriet RTL nicht. 

Die beiden Schauspieler hatten sich am Set von "GZSZ" kennengelernt und haben mittlerweile zwei gemeinsame Kinder

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading