Mutter und Tochter geht es gut Scarlett Johansson bringt Mädchen zur Welt

Scarlett Johansson bei der Premiere von "Captain America: The Winter Soldier" in London Foto: Jon Furniss Photography/Invision/AP

Scarlett Johansson und ihr Verlobter Romain Dauriac freuen sich über Nachwuchs: Der Hollywood-Star brachte eine Tochter zur Welt.

 

Hollywood – Hollywood-Star Scarlett Johansson (29, "The Return of the First Avenger") ist zum ersten Mal Mutter geworden. Sie brachte am Mittwoch ein Mädchen zur Welt, das Rose heißt. Mutter und Tochter gehe es gut, zitiert "Pagesix.com" einen Sprecher der 29-Jährigen. Vater des Babys ist Johanssons Verlobter Romain Dauriac.

Die Schauspielerin und der französische Journalist sind seit November 2012 liiert und seit einem Jahr verlobt. Dass Johansson schwanger ist, wurde im Frühjahr bekannt. Das Paar äußerte sich dazu aber nicht weiter in der Öffentlichkeit. Die 29-Jährige versteckte ihren Babybauch auch während der Dreharbeiten zu "Avengers: Age of Ultron".

 

0 Kommentare